FFB Probleme mit Fanatec

  • Hi zusammen,


    ich habe massive Probleme mit den FFB in ACC. Also besser gesagt, ich habe kein FFB im Spiel. Zum Vergleich: es fährt sich fast genauso, als wäre das Lenkrad aus. :thumbdown:


    Mit den ingame Settings sowie den Einstellungen direkt am Lenkrad habe ich schon gespielt, leider ohne Erfolg. Aktuell habe ich Zeitgewinn auf 100% sowie FFB am Wheel auf 100%. Es ist aber nicht fahrbar, da einfach das FFB schlicht fehlt. Zudem kommt das Lenkverhalten. Auch hier habe ich verschiedene Settings getestet.

    Lenkachsen-Verriegelung sowie die SEN am Wheel mit verschiedenen ° Zahlen getestet. Für "normale" Kurven muss ich teilweise das Lenkrad fast 2/3 drehen, damit das Auto um Kurven fährt.


    Hat noch wer solche oder ähnliche Probleme bzw. gehabt und konnte es beheben? Bin für jeden Tipp dankbar. :)


    Firmware: v328

    Wheel: 630

    Base: 18

  • Fanatec Modus? DriveHub? :/


    Ja, die Lenksettings sind von Auto zu Auto verschieden. In diversen Foren geht hier bereits die Meinung auseinander. Einige sagen, dass man am Wheel die SEN auf Auto stellen sollte, einige sagen auf 1080, 900° usw. + die Einstellung ingame.


    Dennoch spielt vermutlich das fehlende FFB eine Rolle beim Lenkverhalten.



    Edit:


    Ich habe gerade noch einmal das Fanatec neu kallibriert. In der Software fällt mir folgendes auf:


    lenke ich nach rechts, zeigt mir Steering Wheel exakt die 540° an, wie auch der Lenkwinkel dazu ist. Drehe ich das Lenkrad nach links, springt es von 0° sofort auf -540, dabei ist das Lenkrad aber noch fast gerade.


    Trotz mehrfacher Kallibierung bleibt das so. Da werde ich wohl man den Support anschreiben müssen.

  • Mit einem DriveHub Adapter kann man so gut wie jedes nicht direkt unterstütztes Lenkrad an der PS4 bzw. Xbox verwenden.


    Hat das hier zufällig jemand im Einsatz? Würde mich mal interessieren ob das wirklich so gut funktioniert :/



    Hast du vielleicht dein Lenkrad nur im falschen Modus? Die kann man ja per Tastendruck in die verschiedenen Modi schalten. Beim McLaren Wheel ist dies z.B. per Drücken der N+Y Taste möglich

    „Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe“

    Walter Röhrl

  • Ich bin mit einem CRONUSMAX und FANATEC 911 GT3 RS mit FANATEC V2 Pedalen auf der PS4 unterwegs.


    Damit es funktioniert muss das Lenkrad in PS3 Modus Gesetzt werden.


    Bei GTS wird es als G29 erkannt.


    Im GTS funktioniert es fast zur 100%, ab und zu gibt es ein rütteln am Lenkrad und die Bremse wird kurz aktiv ohne dass man selber was macht, es ist mega störend.


    ACC habe ich nur kurz angespielt, das FFB war so gut wie nicht vorhanden, sehr schwammig, es machte auch kein Spaß zu fahren, nach ein paar Runden habe ich mich dran gewöhnt (schön ist aber anders).

    Habe es aber nicht ausgiebig getestet, das kommt ja noch.

    Im letztem Versuch konnte ich das Lenkrad nur 90 Grad nach link und 810 Grad nach rechts drehen. Habe versucht das Lenkrad wieder mittig zu stellen bzw. neu kalibriert, nix hat geholfen. ACC ausgemacht, fertig.


    Danach hatte ich das Lenkrad in GTS neu kalibriert und es ging wieder (im GTS).

    ACC noch nicht wieder getestet.

  • Mein Fanatec wird von GTS zu 100% erkannt. Das FFB ist knackig und direkt. Bei ACC ist das unfahrbar.


    Ich hatte hierzu den Support kontaktiert. Man gab mir eine aktuelle Firmware 672. Die Rotationsprobleme in der Software sind zwar weiterhin vorhanden aber es fühlt sich ein bisschen besser an. Hier werde ich aber noch einmal mit dem Support schreiben. Ingame passt der Lenkeinschlag zum Wheel. ... Immerhin :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!